Lachsfarben funkelt der Rosé vom Weingut Schloss Proschwitz im Glas. Im Bukett deutliche Nuancen von roten Früchten, Waldbeeren und frischer Minze. Am Gaumen saftig, frisch und ausgewogen, mit dezenten Gerbstoffen und erfrischender Säure.Herkunft: DeutschlandRegion: SachsenQualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein, VDP.GutsweinRebsorten: Spätburgunder, Regent, FrühburgunderAlkoholgehalt: 11.5 % vol.Geschmack: trockenZuckergehalt: 3.2 g/l Säure:5.8 g/lVerschluss: SchraubverschlussNettofüllmenge/-volumen: 0.75 lTrinktemperatur:8-10 °CAllergenhinweis: enthält SulfiteGutsabfüllung Weingut Schloss Proschwitz, Dorfanger 19, D-01665 Zadel

Weingut Schloss Proschwitz, Sachsen, Rosé-Cuvee, trocke

11,90 €Preis
1 Liter
inkl. MwSt. |